Kryptospezialist baut aus GS & MaSTELLAR starten Dependance in London

Autor / Redakteur: Martin Hensel / Peter Schmitz

Mit einer neuen Niederlassung in der City of London vergrößert die Unternehmensgruppe GS & MaSTELLAR ihre internationale Präsenz. Im Fokus steht der Start eines neuen Geschäftsfeldes rund um die Kryptowährung BitcoinPoS.

GS & MaSTELLAR will sich als Zahlungsdienstleister für Kryptowährungen etablieren.
GS & MaSTELLAR will sich als Zahlungsdienstleister für Kryptowährungen etablieren.
(Bild: Gerd Altmann / Pixabay )

Nach eigenen Angaben fasst GS & MaSTELLAR mit der neuen Londoner Dependance Fuß im Pound-Sterling-Markt des Vereinigten Königreichs. Speziell in Hinblick auf die Akzeptanz neuartiger Bezahlungsverfahren betrachtet die Unternehmensgruppe die City of London als idealen Standort.

„Als Finanzdienstleister im Kryptowährungsbereich ist London ein Muss für unser Unternehmen, um international agieren zu können“, erläutert Stanislav Tavest, Analyst Developer von GS & MaSTELLAR.

Geschäftsfeld erschließen

Künftig will sich GS & MaSTELLAR als Zahlungsdienstleister für Kryptowährungen positionieren und damit mit Fintechs konkurrieren. Zudem will die Unternehmensgruppe ihre Payment-Processing-Schnittstellen über eine sogenannte Crypto-Payment-Plattfrom in Zukunft auch Drittanbietern zur Verfügung stellen. Diese können über die Schnittstellen Zahlungen in Kryptowährungen akzeptieren und verwalten, ähnlich wie es beispielsweise bei Kreditkarten der Fall ist.

GS & MaSTELLAR will den entsprechenden Zugang zunächst in 14 Ländern bereitstellen. Die Währung BitcoinPoS soll dabei eine grundlegende Rolle einnehmen. Sie sei laut GS & MaSTELLAR besonders für sichere und sehr schnelle Zahlungsabwicklungsprozesse geeignet. Die Zahlungslösung soll das Onboarding von Händlern vereinfachen. Sie können selbst entscheiden, für welche Produkte sie Zahlungen mit Kryptowährungen akzeptieren. Erste Testphasen ausgewählter Projekte sollen in Kürze starten. Geplant sind sowohl Internet- als auch mobile und stationäre Zahlungslösungen. Zudem will GS & MaSTELLAR im kommenden Jahr weitere Niederlassungen in Asien und Nordamerika eröffnen.

(ID:47351449)