Suchen

Veröffentlichung von Sovrin Digitale Identitätssysteme stärken den Datenschutz

Autor / Redakteur: Martin Hensel / Peter Schmitz

Die Sovrin Foundation hat ein Positionspapier veröffentlicht, dass Self-Sovereign Identity als flexibelstes System für die Einhaltung von Datenschutzvorgaben identifiziert. Mit dem eigenen Sovrin Network bietet die Foundation eine derartige Open-Source-Lösung an.

Datenschutz ist ein wesentliches Thema bei digitalen Identitätssystemen.
Datenschutz ist ein wesentliches Thema bei digitalen Identitätssystemen.
(Bild: Screenshot / Sovrin Foundation)

Der Bericht mit dem Titel „Innovation Meets Compliance: Data Privacy Regulation and Distributed Ledger Technology“ untersucht, wie die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) auf Teilnehmer eines Blockchain-Netzwerks anzuwenden. Zusätzlich werden aktuelle Leitlinien der EU-Behörden und der nationalen Datenschutzbehörde Frankreichs („Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés“) unter die Lupe genommen. Das Positionspapier legt außerdem dar, wie die quelloffene Architektur des Sovrin-Netzwerks die DSGVO-Anforderungen vollständig erfüllt.

DSGVO im Fokus

„Das Ökosystem der Sovrin Foundation repräsentiert die besten Programmiererinnen und Programmierer der Welt, wenn es um Identität und Datenschutz geht. Sie haben immense Weitsicht bewiesen, indem sie DSGVO-Compliance zu einem Kern-Designziel gemacht haben. Die DSGVO ist der EU-Exporthit, der die Eckpunkte für eine Debatte über Datenschutz auf der ganzen Welt und die Anforderungen im Datenschutz für alle definiert hat, die Geschäfte in der EU machen oder dort Dienstleistungen anbieten wollen. Die unermüdliche Arbeit der gesamten Sovrin-Community hat zu einer Netzwerkarchitektur geführt, die an den EU-Anforderungen ausgerichtet ist und dem, was die ganze Welt in einer Zukunft des Privacy by Design einfordern wird“, erklärt Dr. André Kudra, CIO der Esatus AG und Mitglied des Sovrin Technical Governance Board (TGB).

Das vollständige Positionspapier steht kostenlos auf der Website der Sovrin Foundation bereit.

(ID:46338393)