Suchen

Kostenfreies Online-Event DataCampus lädt zum KnowHow-Meeting

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Peter Schmitz

Am 26. und 27. August finden die 6. und 7. KnowHow-Meetings von DataCampus statt. Im Mittelpunkt der kostenfreien Online-Veranstaltungen stehen unter anderem die Themen Master Data Management, Data Quality und Data Governance.

Das DataCampus KnowHow Meeting findet diesmal online statt.
Das DataCampus KnowHow Meeting findet diesmal online statt.
(Bild: DataCampus)

Die virtuell stattfindenden KnowHow-Meetings sind für Entscheider und Interessierte gedacht, die sich rund um das Thema Data Management informieren wollen. Zu den verschiedenen Themenblöcken zählt auch Blockchain, zudem geht es unter anderem um Data Science und Data Mining sowie KI, Datensicherheit und das Internet der Dinge. Die Themenblöcke sind jeweils einen Vor- oder Nachmittag lang Schwerpunkt der Events. Teilnehmer können sowohl einzelne Vorträge verfolgen als auch dem ganzen Event beiwohnen.

Umfangreiches Programm

Auf dem Programm stehen Keynotes und Best Practices aus Kundenprojekten sowie eine Reihe an deutsch- und englischsprachigen Vorträgen. Im Anschluss daran ist eine Paneldiskussion geplant. Zusätzlich ist die Teilnahme an jeweils vierstündigen KnowHow-Workshops möglich, um relevante Themen weiter zu vertiefen. Hierfür fällt eine Teilnahmegebühr in Höhe von 99 Euro an. Auch die Workshops finden ausschließlich online statt.

Detaillierte Informationen zu den KnowHow-Meetings sind auf der DataCampus-Website zu finden. Dort ist auch die Anmeldung zu Events und Workshops möglich.

(ID:46823499)